Wir müssen in die Sierra de Mariola fahren, um die Geburt des Flusses Vinalopó mitzuerleben. Eine Bergkette, die wir nicht müde werden, in Victoria Cars zu besuchen, und die als eine der Lungen von Alicante angesehen werden kann. Eine Tatsache, die wir nicht leichtfertig sagen, da es nichts mehr zu sehen gibt: 17.000 Hektar volle Natur.

Wenn wir etwas tiefer in seine Lage gehen, müssen wir sagen, dass die Quelle des Flusses Vinalopó an Alcoy, Muro, Concentaina, Bocairent und Banyeres grenzt. Eine Geburt, die im Naturpark verankert ist, der seit 2002 anerkannt ist, da er den Stolz hat, mehrere Gipfel zu haben, die 1.000 Meter überschreiten.

Wie verläuft die Route durch die Quelle des Flusses Vinalopo?

Wenn Sie wissen wollen, ob die Rutia der Geburt des Vinalopó für Sie bereit ist, können wir nur bejahen. Und obwohl die Gesamtstrecke 7 km beträgt, muss klargestellt werden, dass es sich um eine sehr einfache Route handelt. Nicht umsonst erreicht die Piste nur 30 Meter und kann in einem Zeitraum von ca. 2 bis 3 Stunden zurückgelegt werden.

Was kann man auf der Route der Quelle des Flusses Vinalopo sehen?

Die Route, die wir in dieser Enklave genießen können, ist eine der schönsten in der gesamten spanischen Geografie. Nicht umsonst ist es eine Route, die jährlich Tausende von Touristen besuchen. Menschen, die nicht nur gerne in Kontakt mit der Natur sind, sondern auch eine einzigartige Tour genießen möchten.

Wenn wir etwas genauer ins Detail gehen, müssen wir sagen, dass es viele Details gibt, die wir auf dieser Route genießen können. Deshalb empfehlen wir, wir haben es bereits getan, dass Sie Ihre Kamera mitnehmen.

  • Das Bauernhaus kann ohne Zweifel als Ausgangspunkt betrachtet werden. Hier können Sie die Fahrzeuge ohne Probleme verlassen, um die Route zum sogenannten Font de la Coveta zu beginnen. Dieser erste Abschnitt wird durch eine Reihe von Bauernhäusern führen, die sich in unterschiedlichen Erhaltungszuständen befinden, da es einige gibt, die sogar aus dem frühen neunzehnten Jahrhundert stammen.
  • Jetzt ist es die Drehbank, um einige der beeindruckendsten Mühlen in der nationalen Geografie zu sehen. Wir beziehen uns auf den Molí de Dalt und den Molí de Baix. Zwei Mühlen, die Teil eines sehenswerten Fabrikkonglomerats sind.
  • Dies kann ein guter Zeitpunkt sein, um unsere Kamera vorzubereiten. Und an diesem Punkt können wir zum Fluss hinabsteigen und die unvergleichliche Schönheit des Toll Bau genießen. Eine unvergleichliche Umgebung, in der wir kleine Wasserfälle von großer Schönheit erleben können.
  • Wenn wir den Fluss durch eine Brücke überqueren, können wir die Straße entlang ins Innere des Waldes fortsetzen. Da es nicht anders sein kann, ist die größere Präsenz von Bäumen die perfekte Ausrede, um anzuhalten, einen Snack zu sich zu nehmen, sich zu erfrischen und mit dem Marsch fortzufahren.
  • Wir sind bereits am Font de la Coveta angekommen. In diesem Brunnen kann man trotz des Zeitablaufs immer noch einen kleinen Wasserstrahl sehen. Ein einzigartiger Schnappschuss, der es wert ist, verewigt zu werden, da wir die Schönheit der Quelle des Flusses Vinalopo in ihrer ganzen Pracht betrachten können.
  • Um mit der Rückkehr zu beginnen, sagen Sie, dass es in der Lage sein wird, auf die gleiche Weise zu gehen. Eine perfekte Gelegenheit, diese kleinen Nuancen, die uns entgangen sind, aufzusaugen und die Fotos zu machen, die wir zuvor übersehen haben.

Weitere Informationen zu dieser spektakulären Route

Die Erfahrung und die Dutzenden Male, die wir auf dieser Route zurückgelegt haben, ermöglichen es uns, sicherzustellen, dass Sie in sierra Mariola neben der Quelle des Flusses Vinalopó eine große Anzahl von Routen finden können.

Deshalb wurde und wird auch heute noch viel Mühe darauf gelegt, die lokale Gastronomie zu einer Referenz zumachen. Wenn Sie dazu die große Anzahl von Übernachtungsmöglichkeiten hinzufügen, können wir nur sagen, dass wir von einer Traumenklave sprechen.

  • Die ländlichen Apartments von La Alquería del Pilar haben einen einzigartigen rustikalen Stil. Mit einem großen Garten und einem beruhigenden Pool sind sie perfekt, um ein paar Tage zu verbringen.
  • Das MasQi, The Energy House ist ein Hotel, das in einem Bauernhaus aus dem neunzehnten Jahrhundert verankert ist. Tradition und guter Geschmack zum Entspannen und Abschalten.
  • Das Hotel Rural Mas Fontanelles ist ein sogenanntes Charmehotel. Es liegt mitten in der Natur und verfügt über einen Pool und ein Restaurant mit traditioneller Küche. Perfekt, um eine außergewöhnliche Landschaft zu genießen.

Hier Buchen