Wie Sie sicherlich bereits wissen, handelt es sich bei Benidorm um eines der wichtigsten Reiseziele nicht nur in Spanien, sondern auch auf dem europäischen Kontinent. Trotz der Tatsache, dass viele Menschen das gastronomische Angebot und das Freizeitangebot kennen, kennen nicht viele die versteckten Buchten, die viel zu bieten haben.

Trotz alledem und weil die Mitglieder von Victoria Cars viele von ihnen genossen haben, glauben wir, dass es eine gute Idee sein könnte, einige der beeindruckendsten zu überprüfen. Buchten, die sich durch ihre Besonderheiten durch die Qualität ihres Wassers und ihres Sandes auszeichnen.

Die Bucht von Tío Ximo

Wenn wir zu einer Bucht gehen, tun wir dies in den meisten Fällen auf der Suche nach etwas so Natürlichem wie möglich. Nun, wir müssen sagen, wenn Sie die Natur in ihrer reinsten Form wollen, kann die Bucht von Tío Ximo sie Ihnen anbieten.

Im Norden von Benidorm haben wir in diesem Fall eine Bucht vor uns, in der Felsen und Sand die Hauptakteure sind. Eine Bucht, die für diejenigen gedacht zu sein scheint, die gerne tauchen und sich an Meereswundern erfreuen.

Und das alles mit dem zusätzlichen Vorteil, zwei außergewöhnliche Details zu haben: einerseits die Einfachheit des Zugangs und andererseits die Ruhe, die ausstrahlt.

La Almadraba Bucht

Wir verlassen die Natur nicht in ihrer reinsten Form. Vor allem, weil sich die Bucht von La Almadraba neben der Bucht von Tío Ximo befindet, was bedeutet, dass ihr Stil, obwohl mit Nuancen, ähnlich ist.

In diesem Fall stehen wir vor einer Bucht, die sich am Fuße der Sierra Helada befindet und perfekt ist, um sich von der Hektik des Alltags zu lösen. Hier können Sie ein entspannendes Bad genießen, während Sie die Sonnenstrahlen genießen.

In Bezug auf andere Buchten werden wir in La Almadraba außerdem ein Gebiet mit Hängematten finden, das nichts anderes tut, als einen Ruhetag abzurunden. Ein idealer Ort, um auch einige Wassersportarten auszuüben, wie zum Beispiel das Tauchen.

Die Bucht von Mal Pas

Mitten an den berühmten Stränden von Levante und Poniente befindet sich die Bucht von Mal Pas. Eine Enklave, in der der feine Sand vor allem auffällt. Darüber hinaus spielt es keine Rolle, dass es sich am Fuße des Benidorm-Schlosses und folglich im Zentrum der Stadt befindet. Es ist eine Bucht, die Sie einfach an einen anderen Ort bringt.

Es gibt viele Menschen, die von der großen Anzahl an Dienstleistungen, die diese kleine Bucht bietet, überrascht sind. Und es ist so, dass wir darin Fußbadeservice oder Bereiche mit Hängematten finden können.

Aber das ist noch nicht alles, und wir sagen dies, weil wir selbst gesehen haben, dass die Leute, die dorthin kommen, im Sommer zwei Nachtmusikshows genießen können.

Die Finestrat Bucht

Zweifellos ist dies eine der berühmtesten Buchten in dieser Stadt in Alicante. Nur 10 Minuten vom Zentrum von Benidorm entfernt stießen wir auf eine Bucht am Ende des Strandes von Poniente.

In diesem Fall sind wir dankbar, dass es sich um eine Bucht mit sehr ruhigem Wasser handelt. In der Tat ist es ideal für die kleinsten des Hauses, da die Wellen praktisch nicht vorhanden sind. Sehr leicht zugänglich und mit einem Parkplatz können wir mit Sicherheit sagen, dass uns nur wenige Buchten bieten werden, was dies uns bieten kann.

Eine perfekte Ausrede, um sich von allem, was mit dem Alltag zu tun hat, zu trennen und sich auf die friedlichste Art und Weise zu erfrischen, die Sie sich vorstellen können.

Cala del Metge

Eines der Dinge, nach denen Sie suchen, wenn Sie versuchen, eine Bucht zu finden, ist, dass sie jungfräulich ist. Nun, die Metge-Bucht ist alles, was wir uns in dieser Hinsicht wünschen können. Unter den Klippen der Sierra Helada können wir kristallklares Wasser mit einem großartigen Meeresboden betreten, den wir entdecken können.

Natürlich muss gesagt werden, dass wir nicht vor der am besten geeigneten Bucht zum Sonnenbaden stehen. Dies liegt daran, dass diese Bucht vollständig in die Felsen hineinragt. Eine Tatsache, die nichts anderes tut, als uns als Hauptoption zu lassen, um ein erfrischendes Bad zu nehmen, begleitet von einer der besten Landschaften, die Sie sich vorstellen können.

Bevor wir fertig waren, konnten wir die beiden Hauptstrände von Benidorm nicht verpassen. Und ohne Zweifel sind sie die beiden Wahrzeichen dieser vom Mittelmeer gebadeten Stadt.

Levante Strand

Dieser Strand verläuft zwischen zwei sehr charakteristischen Punkten, Punta Pinel und Punta Canfali. Mit etwas mehr als zwei Kilometern Stadtstrand müssen wir sagen, dass es nur wenige Gelegenheiten gibt, bei denen das Victoria Cars-Team vorbeikommt.

Mit sehr ruhigem, sehr sauberem Wasser und sehr feinem Sand ist es einer der bekanntesten Strände in ganz Europa. Nicht umsonst wird es jedes Jahr von Hunderttausenden von Touristen besucht.

Mit all den Annehmlichkeiten, die Sie sich vorstellen können, ist dies einer der Strände, an denen Sie den ganzen Tag verbringen können, da es Dutzende von Freizeitzentren und Restaurants gibt.

Poniente Strand

Wir sprechen über den längsten Strand in Benidorm. So sehr, dass es kaum mehr als drei Kilometer Strand gibt, an dem vor allem der Sand auffällt. Ein feiner und glänzender Sand, der perfekt ist, um sich zu trennen und sich in den Sonnenstrahlen baden zu lassen.

Mit warmem Wasser und einer großen Anzahl von Orten, an denen Sie einen Snack genießen können, ist es zweifellos einer dieser Strände, an denen Sie den ganzen Tag allein verbringen können, auch dank Freunden oder der Familie Alle Freizeitmöglichkeiten, die Sie am Strand von Poniente haben.

Hier Buchen