Die alten Burgen sind charakteristische Attraktionen verschiedener Städte in Spanien. Insgesamt haben wir im Land rund 2500 Schlösser, von denen sich 250 in Valencia befinden.

Obwohl es schwierig ist, nur 5 Schlösser auszuwählen, präsentieren wir aufgrund der großen Menge in der valencianischen Gemeinschaft die 5 besten Schlösser in Valencia, die Sie unserer Meinung nach nicht verpassen sollten.

1. Castillo de Xàtiva

Um die Burg von Xàtiva zu finden, müssen wir in die Sierra del Castell ziehen, die dafür bekannt ist, eine der besten Festungen auf der Halbinsel zu sein, und es ist nicht für weniger. Sein Blick von oben ermöglicht es uns, seine gesamte Bevölkerung und seine Umgebung zu betrachten.

Die Burg von Xàtiva hat iberische und römische Wurzeln, als diese Festungen in Kriegskonflikten eingesetzt wurden, wie in den Feldzügen von Hannibal, Al-Andalus, während des Königreichs Valencia und in den Kriegen gegen Kastilien, Germanien und in der Erbfolge.

Obwohl seine Ursprünge Jahrhunderte zurückreichen, sind viele der noch stehenden Torres und Mauern gotischen oder islamischen Ursprungs. Seine imposante Struktur, Architektur und Festungen, die Tausende von Jahren zurückreichen und immer noch stehen, haben das Schloss von Xàtiva zu einem Gut der kulturellen Interés gemacht.

Besuchszeiten und Telefon

Wenn Sie das Schloss von Xàtiva besuchen, ist es wichtig, dass Sie seine Zeitpläne kennen, da sie von der Jahreszeit abhängen.

  • Sommeröffnungszeiten (April bis Oktober): Dienstag bis Sonntag von 10:00 bis 19:00 Uhr.
  • Winteröffnungszeiten (von November bis März): Dienstag bis Sonntag von 10:00 bis 18:00 Uhr.
  • Telefon: 962274274.

2. Schloss von Morella

Das Schloss von Morella ist eine ausgezeichnete Attraktion für Touristen, die mehr über seine Geschichte erfahren möchten, die bis ins Neolithikum zurückreicht und durch die Bronze-, Eisen- und Iberienzeit führt.

Erst in der Römerzeit und mit der Ankunft der Araber, Christen und Westgoten begann die Burg von Morella eine grundlegende Rolle in der Bevölkerung zu spielen, da sie sich veränderte, wie die Zivilisationen, die sie bevölkerten.

Derzeit steht das Schloss von Morella noch und ist eine Attraktion, die für die Öffentlichkeit zugänglich ist, da sein guter Erhaltungszustand es ermöglicht, wo Sie den Gouverneurspalast, den Hauptplatz, den Pardales-Turm und viele andere Konstruktionen finden können, die Sie nicht verpassen können, wenn Sie diese herrischen Mauern besuchen.

Besuchszeiten und Telefon

  • Sommerzeit (von Ostern bis zur Pilarbrücke): Montag bis Sonntag von 11:00 bis 19.m:00 Uhr .m.
  • Winterflugplan (von Oktober bis Ostern): Montag bis Sonntag von 11:00 bis 17:00 Uhr.
  • Telefon: 964173032.

3. Burg Peñíscola

Das Schloss von Peñíscola, in Castellón gelegen, wurde zu einer der Festungen mit mehr touristischen Ressourcen, nicht nur wegen seiner Geschichte, sondern es war der Schauplatz, der von den Machern der Serie “Game of Thrones” für seine sechste Staffel gewählt wurde.

Wenn wir über die Geschichte dieser großen Burg sprechen, müssen wir bis ins dreizehnte Jahrhundert zurückgehen, da sie zwischen 1294 und 1307 von den Templern erbaut wurde. Die Burg war der päpstliche Sitz von Papst Luna, Benedikt XIII. von Avignon, in einer Zeit der Verwirrung über ihre Legitimität, als seine Feinde seinen Rücktritt forderten, während Benedikt XIII. sich weigerte, ihnen zu gefallen.

Eine merkwürdige Tatsache ist, dass der berühmte Satz “Bleib in deinen Dreizehnern” auf diese Weigerung von Papst Luna zurückgeht, auf seinen Titel zu verzichten.

Besuchszeiten und Telefon

  • Öffnungszeiten im Sommer: Montag bis Sonntag von 9:30 bis 21:30 Uhr.
  • Winteröffnungszeiten: Montag bis Sonntag von 10:30 bis 17:30 Uhr.
  • Telefon: 964480021.

4. Burg Guadalest

Wir haben die Burg von Guadalest ausgewählt, um sie aufgrund ihrer Geschichte und ihrer Widerstandsfähigkeit gegen verschiedene Episoden von Kriegen, wie die der Erbfolge (1701-1714), und Naturkatastrophen wie starke Erdbeben zu den 5 besten Schlössern in Valencia zu zählen.

Trotz aller Schäden, die seit muslimischer Zeit erlitten wurden, steht Guadalest Castle immer noch und ist zu einer der größten Attraktionen für Touristen geworden.

Von der Burg aus können Sie die herrliche Aussicht betrachten, die seine 20 Meter Höhe bietet. Die Burg von Guadalest enthält zwei Burgen im Inneren: die von San José und die der Alcozaiba aus dem elften Jahrhundert.

Die Reihe dieser Festungen wurde 1974 zur historisch-künstlerischen Stätte erklärt, da Sie neben den Schlössern auch die Casa de Orduña besuchen können, die in ein Museum für Besucher umgewandelt wurde.

Auf der anderen Seite können Sie völlig kostenlos das ethnologische Museum betreten, das zeigt, wie die Bauern lebten, und in das Gefängnis des dreizehnten Jahrhunderts.

Besuchszeiten und Telefon

  • Allgemeine Öffnungszeiten: Montag bis Sonntag von 10:00 bis 19:00 Uhr.

Das Schloss ist donnerstags und sonntags von 14:00 bis 15:00 Uhr geschlossen.

  • Telefon: 965885298.

5. Burg von Santa Barbara

Zu guter Letzt gehören zu den 5 besten Schlössern in Valencia, die wir für unsere Leser auswählen, auch die große Burg Santa Barbara in Alicante. Mit 170 Metern Höhe ist die Burg Santa Bárbara eine der größten und imposantesten in ganz Spanien.

Von der Spitze, auf dem Berg Benacantil, können Sie die ganze Stadt, die Bucht und den Hafen von Alicante betrachten. In der Tat, wenn Sie die Burg bei Tag besuchen, können Sie in der Ferne die Strände von San Juan und Campello bemerken.

Die Burg von Santa Bárbara stammt aus dem vierzehnten Jahrhundert, hat eine Gesamtausdehnung von 400.000 Quadratmetern, da sie drei Einfriedungen hat, die als Festung dienten, und die heute die Burg von Santa Bárbara zu einem der wichtigsten Touristenpunkte des Landes gemacht haben.

Besuchszeiten und Telefon

  • Sommerzeitplan: Montag bis Sonntag von 10:00 bis 20:00 Uhr.m.m.
  • Winterflugplan: Montag bis Sonntag von 10:00 bis 22:00 Uhr.m bis 22:00 Uhr .m.
  • Telefon: 693771105.

Hier Buchen