Wenn Sie eine Stadt in Spanien besuchen möchten, ist Benidorm eine der besten Optionen, denn Sie werden es nicht bereuen, da es einer der schönsten und imposantesten Orte nicht nur im Land, sondern auf der ganzen Welt ist. Nein, wir übertreiben nicht. Wenn Sie bereits gekommen sind und die Standpunkte von Benidorm kennengelernt haben, wissen Sie, wovon wir sprechen. Wenn Sie ein Tourist sind, der noch nie in die Stadt Alicante gekommen ist, werden Sie nach dem Lesen dieses Artikels verstehen, was wir meinen.

In Benidorm können Sie nicht nur verschiedene Traumorte besuchen, sondern es ist auch ein ausgezeichneter Ort, um Fotos von den Aussichtspunkten von Benidorm zu machen oder einfach die Unermesslichkeit der Natur zu betrachten, die uns umgibt, mit spektakulären Sonnenuntergängen, die Sie nie beenden wollen. Deshalb bereiten wir die vier besten Aussichtspunkte in Benidorm vor, die Sie nicht verpassen sollten.

Mirador del Castillo (Plaza del Castell)

Wenn wir zur Plaza de Castell gehen, können Sie den Mirador del Castillo über einen Bogen erreichen, der sich in der Altstadt der Stadt Alicante befindet. Wenn Sie zu diesem Aussichtspunkt in Benidorm gelangen möchten, müssen Sie die Kirche San Jaime und Santa Ana erreichen. Dazu müssen Sie zuerst die Carrer Major besteigen.

Wenn Sie den Gipfel erreichen, betreten Sie das Land, auf dem sich 1813 ungefähr die Burg befand. An dieser Stelle befindet sich derzeit die Plaza de Santa Ana oder Plaza de los Cañones, wo sich vor zwei Jahrhunderten die Festung befand. Tatsächlich ist der Zugang von der Kirche vielleicht der einzige verbliebene Überrest des Schlosses.

In diesem zentralen Bereich, in dem sich die mittelalterliche Burg befand, sehen Sie eine Balustrade mit Bögen und einem Brunnen, und Sie können auf eine Hochzeit oder ein anderes Ereignis stoßen, da es zu einem schönen Ort für diese Art von Feiern wurde.

Balkon des Mittelmeers

Vielleicht kennen Sie diesen Mirador de Benidorm als Mirador de Punta Canfali. So oder so, dies ist einer der beliebtesten Orte für Touristen, da es sich um einen Ort handelt, der sich dadurch auszeichnet, dass er eine Ikone des Landes ist, da er sich auf einem großen Felsen im Mittelmeer selbst befindet.

Um zu diesem Felsen zu gelangen, der reformiert wurde, um ihn fünfeckig zu machen, müssen Sie einige Treppen steigen, die sich vor dem Geysir befinden. Wenn Sie diese Reform durchführen, können Sie auf dem Boden unter transparenten Platten fossile Überreste von vor Jahrhunderten sehen, die sie hinterlassen haben, damit Touristen diese Funde betrachten können.

Darüber hinaus zeichnet sich der Balkon des Mittelmeers dadurch aus, dass er der Aussichtspunkt von Benidorm ist, der den Poniente Beach vom Levante Beach trennt.

Standpunkt des Kreuzes

Der Mirador de la Creu ist nicht nur ein touristischer Ort, sondern auch eine Stadt zum Leben oder ein paar Tage, da es eine große Auswahl an Hotels und Apartments gibt. Um zu diesem Aussichtspunkt zu gelangen, können Sie mit dem Auto bis zum Ende des Levante-Strandes fahren, obwohl Sie, wenn Sie es vorziehen, zu Fuß gehen können, aber Sie benötigen später möglicherweise ein Atemschutzgerät.

Wenn Sie den höchsten Punkt erreichen, müssen Sie Ihr Fahrzeug neben der Route parken, um auf einem felsigen Weg weiterzugehen. Sie müssen eine Treppe zum Mirador de la Creu hinaufsteigen, von wo aus Sie das Kreuz in der Sierra Helada, hinter dem Torre Lugano, sehen können. Darüber hinaus können Sie einen Teil von Levante bis zum Rincon de Loix sehen.

Aussichtspunkt der Einsiedelei der Virgen del Mar

Ideal für Landschaftsfotografen, ist der Mirador de la ermita de la Virgen del Mar genau ein Aussichtspunkt mit einem großartigen Panoramablick auf den Strand von Poniente. Dafür können Sie den Mont Benidorm besuchen, der sich auf der gegenüberliegenden Seite von Levante befindet. Durch den höchsten Teil dieses Berges können Sie den Aussichtspunkt der Einsiedelei der Virgen del Mar erreichen.

Dieser Aussichtspunkt von Benidorm zeichnet sich unter seinen vielen Qualitäten dadurch aus, dass er einen perfekten Blick auf die beiden höchsten Gebäude in dieser Stadt Alicante bietet: das Gran Hotel Bali, das sich links von den beiden Türmen von In Tempo befindet und etwa 200 Meter hoch ist. Diese Gebäude sind durch einen großen und brillanten Diamanten verbunden, der sich zwischen beiden Strukturen befindet.