Um die schönsten Landschaften und unglaublichen Naturphänomene zu genießen, muβ man nicht weit gehen. In der Provinz Alicante haben Sie die Möglichkeit, die große rosa Lagune von Torrevieja zu sehen. Ein einzigartiges Touristenziel unter den größten Salzwasserseen Europas.

In den letzten Jahren hat das signifikante Wachstum der Tourismusbranche in Spanien die Popularität der wichtigsten Regionen und Sehenswürdigkeiten des Landes gesteigert. Dank dessen können Sie unglaubliche Ziele wie den Naturpark Lagunas de la Mata und Torrevieja besuchen. Darüber hinaus finden Sie über zahlreiche Seiten im Internet alle Informationen, die Sie benötigen, um ein kurzweiliges Abenteuer mit Ihrer Familie, Ihrem Partner oder Ihren Freunden vorzubereiten.

Die Laguna Rosa in Torrevieja, ein einzigartiges Spektakel in ganz Spanien

Die Laguna Rosa befindet sich im Naturpark Lagunas de la Mata und Torrevieja und ist ein unglaubliches Naturphänomen mit einer Ausdehnung von mehr als 1.400 Hektar. Ein großes Stück rosa Wasser, das Sie in anderen Regionen der National Geographie nicht finden können.

Es ist eine völlig einzigartige Landschaft, die Sie in Ihre Liste von Aktivitäten und Sehenswürdigkeiten in dieser Provinz Alicante aufnehmen müssen. Natürlich ist es sehr wahrscheinlich, dass Sie sich fragen, warum dieser attraktive und einzigartige See an der Costa Blanca die besondere rosa Farbe und sogar Fuchsia-Töne aufweist.

Die Ursache ist nichts anderes als ein sehr einfacher und interessanter chemischer Prozess, der durch die Spezie Dunaliella salina verursacht wird. Ein Meeresbakterium, das für die Freisetzung eines rosa Pigments im Wasser verantwortlich ist, das sich durch seine hohe Salzkonzentration auszeichnet.

Ohne Zweifel eine unglaubliche Landschaft, die im Volksmund als “Totes Meer” der Gemeinschaft von Valencia bekannt ist. Eine sehr genaue Aussage, da die hohen Salzkonzentrationen im rosa Wasser mit denen des echten Toten Meeres gleichgesetzt werden können.

In diesem Sinne ist es in der Laguna Rosa de Torrevieja möglich, Konzentrationen von 350 Gramm Salz pro Liter Wasser zu finden. Aus diesem Grund können Sie einen einzigartigen Blick auf rosa Wasser genießen, obwohl Sie nicht darin baden können.

Wie kommt man zur Laguna Rosa de Torrevieja?

Der Naturpark Lagunas de la Mata und Torrevieja wurde 1996 zum Naturpark erklärt und hat eine Gesamtfläche von 3.700 Hektar. Eines der besten Reiseziele in der Region Vega Baja del Segura in der Provinz Alicante.

Das unglaubliche Wasser der Laguna Rosa zu erreichen ist sehr einfach, da der Naturpark nur 30 Minuten von der Stadt Santa Pola entfernt ist. Wenn Sie Murcia besuchen, sollten Sie die Gelegenheit nicht verpassen, die besten Fotos des großen rosa Gewässers zu machen, da beide Orte sehr nahe beieinander liegen.

Darüber hinaus zeichnet sich das Naturgebiet durch mehrere Zufahrtsstraßen aus, darunter die Straße N-332, die Sie von Norden her nehmen können. Und wenn Sie im Park ankommen, haben Sie die Möglichkeit, Ihr Auto zu parken, dank des kleinen Parkplatzes, den man für Touristen ermöglicht hat.

Ebenso finden Sie in der Stadt Torrevieja eine große Vielfalt an touristischen Routen. Touristenzüge, mit denen Sie alle möglichen Details über Alicantes Salinen und die rätselhafte rosa Farbe des Seewassers erfahren können.

Ebenso können Sie dank geführter Touren, die Ihnen die besten Informationen über Flora und Fauna der Region bieten, viel mehr über das große Naturschutzgebiet des Parks erfahren.

Welche Aktivitäten können in der Laguna Rosa de Torrevieja durchgeführt werden?

Wie bereits erwähnt, ist die Laguna Rosa de Torrevieja ein unglaubliches Touristenziel, in dem Sie ein einzigartiges Naturphänomen in ganz Spanien genießen können. Es ist jedoch ein Ort, an dem Sie aufgrund des hohen Salzgehalts nicht im Wasser baden oder planschen können.

Aus Umwelt- und Sicherheitsgründen für Besucher haben die Behörden des Lagunas de la Mata und des Naturparks Torrevieja das Eintauchen von Touristen in das Wasser verboten.

Es ist eine wertvolle und aufregende Erfahrung, die Sie mit Fotos und Videos verewigen können, die mit Ihrer Lieblingskamera aufgenommen wurden. Auf die gleiche Weise gibt es viele andere Aktivitäten, die Sie ausführen können, nachdem Sie das merkwürdige rosa Wasser des Sees aus der Nähe gesehen haben.

Interpretationszentrum des Naturparks

Eine der Optionen, die Ihnen zur Verfügung steht, ist das Interpretationszentrum des Naturparks. Von dort aus haben Sie die Möglichkeit, den Anblick von Flamingos, Fischadlern und sogar Graureihern zu genießen. Ein Genuss der lokalen Fauna.

Nehmen Sie an Workshops zur Umwelterziehung teil

Die Mitarbeiter des Nationalparks bieten Ihnen die besten Aktivitäten zur Umwelterziehung, an denen Sie mit anderen Familienmitgliedern teilnehmen können. Neben dem Zugang zu hervorragenden Recycling-Werkstätten können Sie an geführten Touren teilnehmen und mehr als 150 im Park vorkommende Pflanzenarten kennenlernen.

Suchen Sie eine Unterkunft?

Nach einem unglaublichen Tag in der Laguna Rosa de Torrevieja finden Sie in der Stadt eine große Auswahl an Unterkünften zu den besten Preisen. Auf diese Weise können Sie sich in den hervorragenden Villen mit Pools in Torrevieja sowie in den großen Hotels ausruhen und genießen, die Ihnen den Zugang zu Terrassen mit Panoramablick auf die gesamte Region ermöglichen.

All dies sollten Sie über die Laguna Rosa de Torrevieja wissen. Eine der besten touristischen Aktivitäten, die Sie in der Provinz Alicante finden und genießen können, die wir übrigens bereits bei Victoria Cars genossen haben. Auf diese Weise können Sie unter anderem die unglaubliche Erfahrung erleben, das Tote Meer von Alicante und sein attraktivstes Naturphänomen zu erkunden: das große rosa Gewässer mit einer Ausdehnung von mehr als 1.400 Hektar.

Hier Buchen