Ausflugttips für Strände und Buchten in der Marina Alta

 

Der Monat Mai neigt sich dem Ende zu, die Temperaturen beginnen zu steigen und die Tage werden länger. Ganz gleich, ob Sie in der Marina Alta wohnen oder hier Urlaub machen, man möchte ausspannen und die unzähligen Buchten und Strände genießen.

Wie kommt man dorthin?

Es wird davon abhängen, wo Sie wohnen oder wohin Sie gehen wollen. Wenn Sie in einer Küstenstadt wie Calpe, Jávea, Altea oder Benidorm wohnen, können Sie sogar zu Fuß dorthin gehen. Unsere Empfehlung lautet jedoch, immer zu versuchen, so viele Strände wie möglich zu entdecken, so dass Sie ein Auto oder Motorrad nehmen müssen.

 

Wo befindet sich die Marina Alta?

Es handelt sich um eine Region, die zur Provinz Alicante gehört und im Norden der Provinz Alicante liegt. Sie beginnt an der Grenze zur Provinz Valencia, in der Gemeinde Denia, und geht bis zu den Mascarat-Tunneln, in der Gemeinde Calpe. Im Landesinneren umfasst sie unter anderem Städte wie Pego, Sagra, Orba, Castell de Castells, Parcent, Jalón, Benissa und Teulada.

 

Welche Strände kann ich in der Marina Alta sehen?

Playa de les Deveses

Es handelt sich um einen natürlichen Sandstrand, der eine Ausdehnung von fast drei Kilometern Länge hat. Der Zugang erfolgt über die Straße Les Marines. Es verfügt über eine große Anzahl von Bars, Restaurants und Strandbars, die hauptsächlich während der Sommersaison geöffnet sind.

Er verfügt über einen Rettungsschwimmerdienst des Roten Kreuzes und Polizeistreifen, die über die Sicherheit der Touristen wachen.

Playa dels Molins

Wie der Strand Les Deveses besteht auch er aus Natursand und hat eine große Fläche. Er bietet einen Hängematten- und Sonnenschirmverleih und verfügt über Bereiche, die für die Ausübung verschiedener Strandsportarten ausgestattet sind.

Playa de les Marines

Aufgrund seiner Lage in der Nähe des Hafens von Denia und des Stadtzentrums ist er einer der bekanntesten und meistbesuchten in Denia.

Wir werden nicht nur den feinen Sand und das Meerwasser genießen, sondern auch einen Blick auf die Burg von Denia werfen. In der Umgebung finden wir eine große Vielfalt an Restaurants, von denen die meisten auf die valencianische Gastronomie spezialisiert sind.

Neben den berühmtesten Stränden gibt es in Denia weitere, wie die Marineta Casiana, die Playa de les Rotes oder die Platja de les Arenetes.

 

Playa Muntanyar

Wir verlassen Denia und nähern uns Javea, wo wir ganz in der Nähe des Hafens den Strand von Muntanyar, auch bekannt als der Strand von Benissero, finden. Es handelt sich um einen Kies- und Felsstrand an der Mündung des Flusses Gorgos.

 

Playa del Arenal

Zweifelsohne der belebteste Strand von Jávea. Er ist ein breiter Strand mit feinem Sand, der eine Muschel bildet. Sein ruhiges Wasser mit wenigen Wellen, eine sehr gut gepflegte Promenade und alle Arten von Restaurants, Bars, Cafés und Chiringuitos machen ihn bei Menschen aus der ganzen Region sehr beliebt.

Playa del Portet

Er befindet sich im nördlichen Teil von Moraira und ist ein sehr ruhiger Strand mit feinem Sand. Wenn wir nicht schwimmen gehen, können wir im Restaurant an der Front ein Getränk oder sogar eine Mahlzeit genießen.

Playa de l’Ampolla

Dies ist der Hauptstrand des Dorfes Moraira, mit feinem Sand. Es gibt einen großen Parkplatz ganz in der Nähe, und obwohl es im Sommer normalerweise sehr geschäftig ist, ist es sehr wahrscheinlich, dass wir leicht einen Parkplatz finden werden. In der Umgebung werden wir ein breites Angebot an Bars und Restaurants für jeden Geschmack finden.

Playa de la Fustera

Es handelt sich um einen Sandstrand, der sowohl mit dem Auto als auch zu Fuß sehr gut zugänglich ist und zur Gemeinde Benissa gehört. Er verfügt über mehrere Parkplätze in der Nähe und über eine Terrasse am Strand, auf der Sie einen Drink genießen können, ohne das Meer zu verlassen.

Playa de la Fossa

Er befindet sich in Calpe und ist ein Strand mit feinem Natursand, der im Sommer einer der meistbesuchten Strände der Costa Blanca ist. Er ist fast ein Kilometer lang und auf der Promenade finden Sie eine Vielzahl von Geschäften aller Art. Es hat einen sehr einfachen Zugang und verschiedene Parkplätze in der Umgebung, obwohl es im Sommer etwas Zeit kosten kann, einen Parkplatz zu finden.

Playa del Arenal Bol

Es handelt sich um den der Altstadt von Calpe nächstgelegenen Strand mit feinem Sand und einer Länge von mehr als einem Kilometer. Er hat eine lange Promenade, auf der wir eine Vielzahl von Restaurants, Cafés und Eisdielen finden können.

 

Buchten in der Marina Alta besuchen

 

In der Marina Alta finden wir aufgrund ihrer geographischen Konfiguration eine sehr hohe Anzahl von Buchten. Viele von ihnen zu erreichen kann ziemlich schwierig sein, so dass es manchmal ratsam ist, das Auto stehenzulassen.

Das Mieten eines Motorrads in Calpe kann eine sehr gute Option sein, wenn wir keines haben. Wenn wir 1 oder 2 Personen sind, können wir uns auf den Straßen in der Nähe des Meeres verlieren und viele der Buchten der Marina Alta entdecken.

 

Calas in Denia

Unter den bekanntesten, die wir in Denia finden können, sollte man diese Buchten besuchen:

  • La Cala el Trampolí
  • Cala Punta Negra
  • Arenetes
  • La Cala
  • Cala de la Torre del Guerro

 

Calas in Jávea

Mit etwas mehr als 20 Kilometern Küstenlinie verfügt Javea neben seinen Stränden auch über eine große Anzahl von Buchten.

Zu den bekanntesten gehören (aber nicht die einzigen):

  • La Caleta
  • Cala del Portixol
  • La Granadella
  • Cala de Ambolo

Calas en Benitachell

Wenn wir der Küste in Richtung Süden folgen, werden wir in Benitachell Buchten wie diese finden:

  • Marig
  • Tiestos

Calas in Moraira

In Moraira ist die Cala Llebeig eine der bekanntesten und meistbesuchten. Da sie sehr schwer zu erreichen ist, ist sie sehr beliebt unter denjenigen, die einen ruhigen Tag am Strand verbringen wollen, ohne große Menschenmassen. Wenn wir hier ankommen, werden wir auch andere Buchten besuchen können:

  • Cala Moraig
  • Portixolet
  • Cap Blanc
  • Llebeig

 

Benissa hat auch eine große Anzahl von Buchten, in denen wir uns verlieren und die Ruhe des Meeres genießen können.

  • Cala Penets
  • Llobella
  • Cala del l’Advocat
  • Baladrar

 

Calas in Calpe

Calpe hat eine große Anzahl von Buchten in seiner gesamten Geographie, sowohl aus Kieseln als auch aus Sand.

  • El Collao
  • Cala Gasparet
  • La Manzanera
  • Cantal Roig
  • Les Urques
  • Cala del Morelló
  • Calalga
  • El racó
  • Cala del Penyal
  • Mallorquí
  • Les Basetes

 

Welche gefällt Ihnen am besten?

Die Marina Alta zeichnet sich durch eine hohe Anzahl von Stränden und Buchten aus. Wir haben versucht, uns an die bekanntesten zu erinnern, obwohl wir wissen, dass es noch viele weitere gibt.

 

Wie Sie dorthin gelangen

Die Planung einer Route von Stränden und Buchten durch die Marina Alta erfordert ein Transportmittel. Wenn wir nur 2 Personen sind, kann ein Motorrad eine gute Option sein. Wenn wir jedoch mehr Leute sind oder viel Gepäck mitnehmen wollen, braucht man ein Auto.

Wenn wir kein Auto haben, können wir ein Auto mieten in Calpe oder eine Autovermietung zu Hause beantragen.

Im Sommer haben wir immer Lust, die Meeresbrise zu genießen, daher wäre es eine sehr interessante Option, ein Motorrad zu mieten in Calpe. Auf diese Weise haben Sie mehr Bewegungsfreiheit und finden sicher überall Parkplätze.

 

In Victoria Rent a Car bieten wir Ihnen eine große Auswahl an Automieten und Motorradvermietungen an wie z.B. Roller mit 125ccm. Sie können unter den kleinsten Fahrzeugen, wie z.B. einem Fiat 500 mit 3 Türen wählen, bis hin zu Kleinbussen mit 9 Sitzplätzen. Wenn Sie es wünschen, haben Sie die Möglichkeit einen Luxuswagen zu mieten, z.B. die neue Mercedes C-Klasse oder den GLC.

 

Victoria Rent a Car ist ein Autovermietungsunternehmen mit mehr als 40 Jahren Erfahrung. Wir bieten Mietwagen am Flughafen Alicante und am Flughafen Valencia an. Von der Zentrale aus können Sie ein Auto mieten in Calpe und es an alle Orte in der Umgebung bis zu Ihrer Haustür liefern lassen.